Bist Du lesekalisch?
Lesen macht stark
Lesestart
Leselust
SommerLeseClub
Bildungspartnerschaft
Schülercenter
Antolin
Bist Du auch lesekalisch? 1
Bist Du auch lesekalisch? 2

„Bist du auch lesekalisch?“ Teil 2

Die Stadtbücherei hat sich im Jahr 2007 wiederum an dem landesweiten Projekt „Bist du auch lesekalisch?“ beteiligt.

Dabei stand die frühkindliche Sprach- und Leseförderung unter besonderer Berücksichtigung der kulturellen Integration von Kindern aus Zuwandererfamilien im Vordergrund.

Ziel war es, die bisherige erfolgreiche Arbeit weiterzuführen, die Kooperationen auszubauen und die Zielgruppe der Familien mit Migrationshintergrund in den Fokus zu nehmen.

Folgende Maßnahmen wurden durchgeführt:


Medien

  • Angebot von deutsch-türkischen Kinderbüchern (Bilderbücher, Erzählungen, Bildwörterbücher)
  • Anschaffung von Ratgebern für Eltern und ErzieherInnen zu den Themen „Sprachförderung“ und „Mehrsprachigkeit“
  • Kauf neuer Bilderbuchkinos

Aktionen

  • Plettenberger Bücherbabys
    Die Stadtbücherei beteiligt sich am Projekt „Fit für Kids: Begrüßungspräsent“ des Jugendamtes der Stadt Plettenberg. Alle Familien mit einem Neugeborenen oder Familien, die mit einem Kind unter drei Jahren zuziehen, werden von MitarbeiterInnen des Allgemeinen Sozialen Dienstes besucht und mit einem Rucksack mit Informationen und Geschenken begrüßt. Die Stadtbücherei steuert ein Pappbilderbuch, eine Leselatte in Papierform und ein Info-Blatt bei.
  • Die 30 beliebtesten Bilderbücher
    Es wurde ein Auswahlverzeichnis gedruckt, in dem 30 ausgewählte Bilderbücher vorgestellt wurden. Von jedem Titel wurden drei Exemplare gekauft und gesondert präsentiert. Zur Ausstellungseröffnung fand ein Info-Abend für Kindergarteneltern statt. Das Verzeichnis wurde an die Kinder- und Frauenärzte, die Fördereinrichtungen, das Jugendamt und alle Kindergärten geschickt. Jedes Kindergartenkind in Plettenberg erhielt ein Exemplar.
  • Bücher fürs Wartezimmer
    Allen interessierten Plettenberger Kinder- und Frauenärzten, Hebammen, Logopäden und Beratungs- und Förderstellen stellte die Stadtbücherei ein von ihr konzipiertes Bücherpaket kostenfrei zur Verfügung. Es umfasst 10 Bücher; unter anderem ein Bildwörterbuch in deutsch-türkischer Sprache. Das Buchpaket soll Eltern und Kindern die Wartezeit sinnvoll verkürzen und zum Lesen und Vorlesen anregen.

Veranstaltungen

  • „Leseförderung für türkische Familien“
    Projekt mit dem Ev. Kindergarten Stadtmitte
  • Lesung für Kinder mit Yücel Feyzioglu
  • Zweisprachiges Bilderbuchkino zum Vorlesetag der Stiftung Lesen
  • „Lesekompetenz für BerufsschülerInnen“
    Projekt mit dem Gertrud-Bäumer-Berufskolleg
  • „Orientierungshilfe im Bilderbuchdschungel“
    Informationsabend für Eltern des Städt. Kindergartens E.-M.- Arndtstraße
  • Zweisprachiges Bilderbuchkino für Fünftklässler
    Kooperation mit der Zeppelinschule
  • „Leseförderung in aller Vielfalt“
    Fortbildung für ErzieherInnen
  • Spannend und gut vorlesen
    Schulung für Lesepaten

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Maßnahmen erhalten Sie auf Anfrage bei der Büchereileitung.

Dieses Projekt wurde gefördert von: